24.04.2018, 13:30 Uhr

Für 16- bis 21-Jährige Workcamp am Friedhof

(Foto: privat)(Foto: privat)

Der Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge veranstaltet von 29. Juli bis 11. August 2018 ein Workcamp in Costermano am Gardasee. Anmeldeschluss ist am 30. April.

LANDKREIS/COSTERMANO Bei der Pflege der Gräber wird für die 16- bis 21-jährigen Teilnehmer der Gedenkort zum Lernort. Sie beginnen beispielsweise darüber nachzudenken, was es bedeuten würde, wenn sie in den Krieg ziehen müssten. Geschichte wird an diesem Ort für die jungen Menschen lebendig. Der Anmeldeschluss für das Workcamp ist am 30. April. Interessenten können sich bei Josef Gebler aus Schönberg, dem Jugendbeauftragten des Volksbundes, unter Telefon 08637-7244 melden.


0 Kommentare