20.04.2018, 14:00 Uhr

Teilemarkt mit Oldtimertreffen Ein Eldorado für Oldtimer-Begeisterte

(Foto: Oldtimerfreunde Mühldorf)(Foto: Oldtimerfreunde Mühldorf)

Auch dieses Jahr veranstalten die Oldtimerfreunde Mühldorf e.V. ihren überregional bekannten Teilemarkt mit Oldtimertreffen – nunmehr bereits zum 32. Mal. Am Sonntag, 22. April 2018, um 6 Uhr, geht es wieder los.

MÜHLDORF Das Rennbahnstadion an der B12 verwandelt sich in ein Eldorado für Oldtimer-Begeisterte und solche, die es werden wollen. Diverse Pkw, Lkw und Motorräder werden auf dem Rennbahngelände zu bestaunen sein. Weder Bauart noch Baureihe sind hierbei Grenzen gesetzt, einziges Kriterium ist, dass die Fahrzeuge vor 1983 produziert worden sind.

Der umfangreiche Teilemarkt bietet die Möglichkeit, das ein oder andere lange gesuchte Ersatzteil zu finden. Auch wertvolle Tipps für die Restaurierung können ausgetauscht werden.

Des Weiteren findet sich eventuell die Gelegenheit, ein historisches Fahrzeug zu erwerben.

Für das leibliche Wohl und eine ansprechende Umrahmung der Veranstaltung ist auch in diesem Jahr durch den Festzeltbetrieb gesorgt.

Für Besucher, die mit dem eigenen Fahrzeug anreisen, stehen kostenlose Parkplätze auf den ausgewiesenen Parkflächen rund um das Rennbahnstadion zur Verfügung. Die Anschrift für eine Anreise mit Navi lautet Altöttinger Str. 27, 84453 Mühldorf am Inn.

Wer noch mehr über den Teilemarkt wissen, oder sich als Händler anmelden will, findet nähere Informationen dazu im Internet unter der folgenden Adresse www.oldtimerfreunde-muehldorf.de.


0 Kommentare