13.04.2018, 08:21 Uhr

Ich schenk dir eine Geschichte Welttag des Buches in der Stadtbücherei Mühldorf

(Foto: habun/123RF )(Foto: habun/123RF )

Es begeistert jedes Jahr hunderttausende von Kindern und erscheint bereits zum 22. Mal! 2018 hat die Kinderbuchautorin Sabine Zett die spannende Geschichte „Lenny, Melina und die Sache mit dem Skateboard“ geschrieben. Zusätzlich ist die Geschichte auch als Comic-Roman im Buch. Außerdem: das „Welttag des Buches“-Quiz bei dem man tolle Preise für die eigene Schulklasse gewinnen kann.

MÜHLDORF Der „Welttag des Buches“ ist am 23. April, dem Todestag der berühmten Dichter William Shakespeare und Miguel de Cervantes. Außerdem ist das auch der Namenstag des Heiligen Georg. Und an diesem Tag schenkt man sich in Katalonien Rosen und Bücher. Dieser Brauch inspirierte 1995 die UNESCO den 23. April zum weltweiten Feiertag für das Lesen, für Bücher und die Rechte der Autoren zu erklären. 2018 ist das ein Montag, an dem die Bücherei geschlossen hat. Weil sich die Stadtbücherei aber vom Bücherverschenken nicht abhalten lassen will, verschiebt sie die Aktion einfach auf den nächsten Öffnungstag.

Ab Dienstag den 24. April, verschenkt die Stadtbücherei das Welttags-Buch für Kinder, solange der Vorrat reicht.


0 Kommentare