27.03.2018, 10:54 Uhr

Jetzt wird’s politisch Vorpremiere des neuen Lisa Fitz-Programms im Haberkasten

(Foto: Dominic Reichenb.)(Foto: Dominic Reichenb.)

Das neue Lisa Fitz-Programm „Flüsterwitz“ ist Kabarett gewordene System-Kritik. Am 26. April kommt Lisa Fitz in den Haberkasten zur Vorpremiere. Karten gibt es beim Wochenblatt.

MÜHLDORF Mühldorf. Lisa Fitz ist seit über 30 Jahren als Kabarettistin aktiv. Sie hat schon mehr als zwei Millionen Besucher live begeistert. In diesem Jahr werden einige dazu kommen, denn die musikalische Powerfrau geht mit ihrem neuen Programm „Flüsterwitz“ auf Tour. Am Donnerstag, 26. April ist um 20 Uhr die Vorpremiere im Haberkasten. Tickets gibt es beim Wochenblatt unter Tel. 08631-36160.

Den Flüsterwitz erzählt man hinter vorgehaltener Hand. Er könnte Menschen in Hörweite beleidigen, sensible Damenohren kränken oder so wahr sein, dass er Machthabern gefährlich wird. Eigentlich ist der Flüsterwitz ein politischer Witz. Wenn man mit einem autoritären System haderte oder Repressalien befürchtete, erzählte man sich Flüsterwitze. Sind wir in unserer demokratischen Diktatur der Parteien so weit? Lisa Fitz gibt die Antwort.


0 Kommentare