22.03.2018, 12:46 Uhr

Tausende Besucher erwartet Autosonntag in Mühldorf

(Foto: kp)(Foto: kp)

Die Neuwagenschau mit verkaufsoffenem Sonntag in der Kreisstadt hat es in sich!

MÜHLDORF Am Sonntag, 25. März, wird der Mühldorfer Stadtplatz wieder zum Ausstellungsraum für zahlreiche Automarken mit ihren Neuheiten. Zudem öffnen viele Geschäfte in der Innenstadt ihre Pforten von 13 bis 17 Uhr. „Die Aktionsgemeinschaft Mühldorf freut sich schon sehr auf die Neuwagenschau, die stets mehrere tausend Besucher auf den Mühldorfer Stadtplatz lockt“, so Anne Seidel, 2. Vorsitzende der Aktionsgemeinschaft und Organisatorin der Autoneuwagenschau.

Treffen Sie die Miss Auto 2018: Marianne Ringel ist am Stand von Autohaus Gerich am kommenden Sonntag anzutreffen. Als Miss Auto 2018 wird „Mary“ um 14 Uhr den beliebten Autocorso im KIA Stinger anführen.

Für die Autofans: Von 10 bis 17 Uhr können die verschiedenen Modelle der Mühldorfer Autohäuser genau inspiziert werden. Die Spezialisten der Händler beraten und beantworten gerne alle Fragen. Um 14 Uhr startet der Autocorso, bei dem alle Neuwagen „in Aktion“ betrachtet werden können.

Für die Kleinen: Autos alleine sind für die kleinen Besucher nicht immer und für längere Zeit interessant. Um Eltern genügend Zeit für die Neuwagen zu geben, wird auch dem Nachwuchs etwas geboten: Hüpfburg, Karrusell und Co. bieten auf jeden Fall Unterhaltung.

Für die Süßen: Genießen ist in der Ledererstraße am Süßwarenstand mit Mandeln und Schokofrüchten angesagt. Wer kann da schon widerstehen?

Für die Shopping-Fans: Hier lockt der verkaufsoffene Sonntag! Wer lieber einen Bummel durch die Stadt bevorzugt, hat dazu ebenfalls Gelegenheit, denn viele Geschäfte am Mühldorfer Stadtplatz haben an diesem Sonntag von 13 bis 17 Uhr geöffnet.

Die Aktionsgemeinschaft wünscht allen Besuchern viel Spaß beim verkaufsoffenen Autosonntag in Mühldorf!


0 Kommentare