14.03.2018, 12:46 Uhr

Fastenprediger Bettstetter teilt aus Auf geht‘s zum Ampfinger Starkbierfest

Tüfteln schon fleißig an der Fastenpredigt v.l. Karl Licht (Organisator Blasmusik Ampfing) Armin Werner (Dirigent Blasmusik) Erwin Hinterecker (Wirt) und Sepp Bettstetter (Hamberger Feierwehrkapell`n). (Foto: vw)Tüfteln schon fleißig an der Fastenpredigt v.l. Karl Licht (Organisator Blasmusik Ampfing) Armin Werner (Dirigent Blasmusik) Erwin Hinterecker (Wirt) und Sepp Bettstetter (Hamberger Feierwehrkapell`n). (Foto: vw)

Auch heuer dürfen sich die Ampfinger zum Höhepunkt der Fastenzeit wieder auf ein Starkbierfest mit Josefifeier, der Ampfinger Blasmusik freuen. Am Samstag 24. März ab 19.30 Uhr steigt dass beliebte Event im Saal des Gasthaus Hinterecker.

AMFPING Armin Werner, Dirigent der Ampfinger Blasmusik, wird mit seiner Mannschaft wieder bestens für die musikalische Unterhaltung sorgen. Zum Starkbierfest wird auch als weiteres Highlight, wieder die Hamberger Feierwehrkapell`n mit Kommandant Sepp Bettstetter auf die Bühne treten. Dieser wird - gewürzt mit einer Prise Humor und Schlitzohrigkeit - das Leben von Ampfinger Persönlichkeiten aus Wirtschaft und Politik unter die Lupe nehmen. Während die einen noch Proben, sitzen Organisator Karl Licht, Dirigent Armin Werner, Wirt Erwin Hinterecker und Sepp Bettstetter, bis zur letzten Minute zusammen, um alles aus dem Gemeindeleben unter einen Hut zu bringen.

Zum kulinarischen Angebot wird heuer ein rescher knuspriger gefüllter Schweinekrustenbraten mit Sauerkraut serviert. Für den Durst, gibt es den süffigen Triumphator vom Löwenbräu, dazu. Bei dem Abend werden unter den Gästen auch Plätze fürs Münchner Oktoberfest verlost. Platzreservierungen werden ab sofort unter Telefon 08636/98340 entgegen genommen. Aufgrund der großen Nachfrage müssen die Plätze bis 19 Uhr besetzt sein, sonst werden Sie weitergegeben.


0 Kommentare