12.03.2018, 10:23 Uhr

Informativ und vielfältig Frühjahrssonderschau der Firma Gruber erneut Zuschauermagnet


Wenn die Fa. Gruber zur Frühjahrssonderschau in Ampfing einlädt, kommen die Besucher aus ganz Südbayern, aus Sachsen und Thüringen, aus Österreich, der Schweiz und sogar aus Polen. „Ich bin jedes Jahr hier in Ampfing. Diese Ausstellung ist gewaltig. Sehr informativ, sehr vielfältig. Das darf man sich einfach nicht entgehen lassen“, schwärmte ein Österreicher am vergangenen Wochenende.

AMPFING Am vergangenen Wochenende fand wieder die traditionelle Frühjahrssonderschau der Fa. Landtechnik Gruber in Ampfing statt. Und auch in diesem Jahr erwies sich diese Ausstellung als ein wahrer Zuschauermagnet. Aus ganz Südbayern, aus Österreich, der Schweiz, aus Sachsen, Thüringen und sogar aus Polen strömten die Interessierten nach Ampfing, um sich von dem vielfältigen Spektrum des Angebots der Fa. Gruber überzeugen zu können.

Und sie machten den Weg nicht umsonst, denn sowohl am Stammsitz an der Schweppermannstraße, als auch auf dem Gelände des LTZ war für jeden etwas zu entdecken. Neben dem Schwerpunkt der landwirtschaftlichen Geräte in allen Facetten waren auch neueste Entwicklungen in den Bereichen Holzwirtschaft, kommunale Geräte, PKW und vieles mehr zu sehen.

Die Mitarbeiter der Fa. Gruber und den anwesenden Kooperationspartnern standen zudem auch an vielen Informationsständen zu allen Fragen kompetent und freundlich zur Verfügung. Neben den Neugeräten standen auch viele Gebrauchtmaschinen zur Besichtigung bereit. Und in der Fundgrube konnten man sich so richtig durchstöbern. Darüber hinaus war sowohl für das leibliche Wohl bestens gesorgt und auch die jungen Besucher der Frühjahrssonderschau brauchten sich nicht langweilen. Schon die imposanten Geräte sorgten für glänzende Augen. Kinderschminken, Streichelzoo, Hüpfburgen, Traktorschlepperpulling und der Modellfahrparcours taten dann ihr Übriges.

Prokurist SIegfried Höpfinger bedankte sich bei dem gesamten Team der Fa. Gruber. „Ihr habe alle in den vergangenen Wochen riesiges Engagement gezeigt. Diese Ausstellung ist in den Punkten Vielfalt, Technik und Beratung ziemlich einzigartig“. Und auch die Besucher zollten der Fa. Gruber Anerkennung. „Ich bin jedes Jahr hier in Ampfing. Diese Ausstellung ist gewaltig. Sehr informativ, sehr vielfältig. Das darf man sich einfach nicht entgehen lassen“, so Peter Salcher aus Niederösterreich.


0 Kommentare