07.12.2017, 11:10 Uhr

Festliche Bläsermusik Die Mettenheimer Bläser im Advent

(Foto: 123rf.com )(Foto: 123rf.com )

Als Auftakt zum zweiten Advent bieten die Mettenheimer Bläser (MBL) am Freitag, 8. Dezember, um 19 Uhr,  festliche Bläsermusik in sakralem Raum.

METTENHEIM Das vielseitige Programm überspannt mehrere Jahrhunderte, Stilrichtungen und Epochen und passt wunderbar in die beinahe 300 Jahre alte Barockkirche St. Michael, deren Akustik den homogenen, aber kraftvollen Klangkörper des Orchesters besonders gut zur Entfaltung bringt. Zusammen mit ihrem Dirigenten Detlev Jakob haben die MBL imposante Werke vorbereitet und freuen sich auf eine erhebende Stunde mit dem Publikum. Zu hören sind beispielsweise G. F. Händels „Feuerwerksmusik“, „Es ist ein Ros entsprungen“ von M. Praetorius oder auch der „Abendsegen“ von E. Humperdinck. Der Eintritt ist frei, um Spenden wird gebeten. Der Erlös des Konzertes fließt in die musikalische Jugendarbeit der MBL ein. Im Anschluss an das Konzert können die Besucher vor der Kirche heißen Punsch genießen.


0 Kommentare