18.07.2019, 14:58 Uhr

36 Künstler auf fünf Bühnen Freitag und Samstag steigt wieder das Landshuter Altstadtfest


Am kommenden Freitag und Samstag, 19. und 20. Juli, steht in Landshut alles im Zeichen des traditionellen Altstadtfestes. Zwei Tage lang darf dann zwischen Rosengasse, Spiegelgasse und Ländtor bei Live-Musik, Barbetrieb und einem abwechslungsreichen kulinarischen Angebot an Speisen und Getränken ausgiebig gefeiert werden. Das Fest beginnt am Freitag um 17 Uhr und am Samstag um 11 Uhr. Das Ende wird jeweils gegen 1 Uhr morgens sein.

LANDSHUT Eröffnet werden die Festivitäten von Oberbürgermeister Alexander Putz am Freitag um 17 Uhr auf der Stadtwerke Landshut-Bühne vor dem Rathaus. Gleich im Anschluss startet der große Raupenlauf der Stadtbücherei Landshut. Ihr Ziel ist die größte kleine Raupe Nimmersatt Bayerns zum Altstadtfest zu formen.

In der Folge wird sich beim Altstadtfest alles um die Live-Musik auf den fünf Bühnen der Altstadt drehen. Bei der Zusammenstellung des Programms wurde auf Vielfalt und Qualität gleichermaßen geachtet.

Hier ein Vorgeschmack, welcher sich noch kurzfristig ändern kann: Aaron Brooks, Barbecue Busters, Beisser, Ben Stone, Brew Berrymore, Captain Darling & the wilde 45, Da oide Schlag, Days ’n Decades, DJ Adrian, Flokati, Furchtbar Schee, Die Guten A-Band, Headless, Juicy Vibes, King Cojones, King Pigeon, La Mood, Lokomotiv Drive, Mary Lou, Meier’s Finest, Meshpoke, O’Bros, Olles Leiwand, Raddamadadda, Rockness, Schall [&] Rauch, Spaßbagage, Spick’n Spann, Stadtkapelle Landshut, The Stereo Show, Stray Colors, Sunbear Bluesband, Thanateros, Voices sowie vier Big Bands der städtischen Musikschule. Es ist also für jedes Alter und jeden Geschmack das Passende dabei.

Auch an die Kinder wurde gedacht: die Rosengasse wird am Samstag von 11 bis 17 Uhr mit einem bunten Programm zur Spielgasse umfunktioniert. Dort wird einiges geboten: Geschicklichkeitsspiele, Kronen und Hüte basteln, Kinderschminken, Spaß haben mit den lustigen Ploppern, jonglieren und balancieren, malen mit Straßenmalkreiden, Mauern mit kleinen Ziegelsteinen und das Kamishibai-Theater mit der Stadtbücherei Landshut.

Treffen Sie Freunde und Bekannte, genießen Sie rund um die Uhr die Auftritte hochkarätiger Bands und lassen Sie sich verwöhnen, vielleicht mit einer bayerischen Brotzeit, internationalen Leckereien oder einer Maß Bier. Das gesamte Programm und weitere Infos finden Sie auf www.landshutlive.de


0 Kommentare