06.05.2019, 11:44 Uhr

Landshuter Hochzeit Neuer Vorstand gibt neues Festspiel in Auftrag

Das Festspiel im Prunksaal. 40 Jahre lang wurde daran nichts verändert. (Foto: Christian Fölsner)Das Festspiel im Prunksaal. 40 Jahre lang wurde daran nichts verändert. (Foto: Christian Fölsner)

Der neue Vorstand der Förderer um Vorsitzenden Stefan Feigel drückt der nächsten Landshuter Hochzeit seinen Stempel auf: Nach 40 Jahren wird es bei der nächsten Aufführung ein neues Festspiel geben, wie Feigel am Rande der Pressekonferenz zum Burgfest bekannt gab.

LANDSHUT „Irgendwann ist es ausgereizt“, so Feigel. Derzeit arbeite der Münchner Roman-, Theater-, Hörspiel- und Drehbuchautor Robert Hültner, er ist unter anderem der Verfasser Inspektor-Kajetan-Krimis, an einem komplett neuen Festspiel. Die Reaktion der betroffenen Darsteller bei der Landshuter Hochzeit sei einhellig gewesen, so Feigel: „Die waren alle Unisono begeistert.“


0 Kommentare