26.04.2019, 09:52 Uhr

Rückkehr des Fräuleinwunder-Ensembles Mit Witz, Charme und „LAmetta“


Nachdem die letzten beiden Vorstellung des beliebten Frauenensembles in der Bühne am Schardthof restlos ausverkauft waren, kommen die lustigen und gesangsstarken Damen – „Die LAmettas“ – in Begleitung von Erich M. Mayer jetzt wieder nach Essenbach.

ESSENBACH Am 18. Mai treten sie um 20 Uhr in der „Bühne am Schardthof“ an, die Herzen und Ohren ihres Publikums im Sturm zu erobern – mit Witz, Charme und Lametta.

Ihr Markenzeichen sind anspruchsvolle, mehrstimmige Arrangements bekannter Melodien, die mit eigenen deutschen Texten versehen sind. So überraschen die stimmgewaltigen Landshuterinnen bei ihrem aktuellen Programm „Von Kopf bis Fuß auf Lieder eingestellt“ mit Neuinterpretationen von Liedern der Comedian Harmonists bis hin zu Adele. Darüber hinaus erwartet das Publikum jede Menge bayerischer Charme, Sex-Appeal und Retro-Glamour. Das Ergebnis: eine unterhaltsame Musik-Revue mit Ohrwurmfaktor – erfrischend, witzig und berührend.

Karten gibt es u.a. beim Wochenblatt-Ticketservice, Telefon (0871) 1419157.


0 Kommentare