06.07.2018, 09:40 Uhr

„aWk.me“ spielen im JuZ Musik-Ausflüge zu Rumpelrock, Hip Hop und Jazz

(Foto: pm)(Foto: pm)

Am Donnerstag, 12. Juli, gibt’s um 20.30 Uhr einen überraschenden „secret gig“ im Landshuter Jugendzentrum.

LANDSHUT „aWk.me“ – ein Konglomerat aus kompakter Programmiersprache zur Neustrukturierung von Informationen und dem vom Millenium-Blues befallenen postmodernen Menschen – steht symbolisch für das Bandkonzept dieser vier individualistischen Musikerseelen aus dem Rheinland bzw. Landshut (Ex-Mullein). Ihr Sound ist gespickt mit Einflüssen von melodischem Indierock, treibendem Rumpelrock, Elektropop und Hip Hop bis hin zu jazzorientierten Ausflügen. Die Band tritt an mit Sänger, Gitarrist, Schlagzeuger und einer Bassistin (!).


0 Kommentare