02.07.2018, 13:00 Uhr

Willy Astor & Freunde „Sound of Islands“

(Foto: Spotlight)(Foto: Spotlight)

Fans und Liebhaber handgemachter Musik sollten sich den 31. Juli um 20 Uhr auf jeden Fall als Konzerthighlights ganz dick im Kalender anstreichen! Denn kommen Willy Astor & Freunde mit einem ihrer „Sound of Islands“-Konzerte zum Open Air in die Stadtresidenz.

LANDSHUT Willy Astor ist einer der vielseitigsten Künstler der deutschen Comedy- und Kabarettszene. Neben seiner heiteren Seite geht er auch andere Wege: Seit über zwei Jahrzehnten beweist er seine Qualitäten als hervorragender Gitarrist und Komponist. Die „Sound of Islands“-Konzerte von Willy Astor & Freunde sind immer außergewöhnliche, instrumentale Musikabende. Ob Bossa-Nova oder Tango, ob afrikanische Einflüsse oder bayrische Volksmusik – gerade die stilistische Vielfalt der Astor’schen Kompositionen ziehen die Zuhörer nun schon seit über zehn Jahren in den Bann.

Karten für das „Sound of Islands“-Open Air-Konzert am 31. Juli in der Stadtresidenz gibt es u.a. beim Wochenblatt-Ticketservice, (0871) 1419157.


0 Kommentare