28.06.2018, 12:00 Uhr

Bayerisch, zünftig, unterhaltsam Boarische Late Night Show in der Eskara

(Foto: Eskara 11)(Foto: Eskara 11)

Bayerisch, zünftig und äußerst unterhaltsam geht es bei der „Boarischen Late Night Show“ zu.

ESSENBACH Vor meist ausverkauften Häusern erfreut diese Veranstaltung seit mittlerweile über vier Jahren das Publikum. Keine Show ist wie die andere. „Da Franze und sei Spezi“, die beiden Moderatoren, führen durch den Abend und starten dabei jedes Mal einen Angriff auf die Lachmuskeln ihrer Zuschauer. Am Samstag, 6. Oktober, kommt das Erfolgsduo um 19.30 Uhr nun nach Essenbach in die Eskara.

Mit namhaften Künstlern im Gepäck wird die Bühne zum Erlebnis. „D`Raith-Schwestern und da Blaimer“ berühren mit ihrem einzigartigen Zwiegesang die Herzen der Zuhörer und bringen das Gespür für die Heimat in besonderer Art und Weise auf die Bühne. Liedermacher Horst Eberl nimmt mit spitzer Zunge und flottem Gitarrenspiel nicht nur sich selbst, sondern auch den ganz normalen Alltag mit seinen Problemen auf die Schippe. Einzigartig und unvergleichbar weiß der Kabarettist Martin Kosch sich inhaltlich gespickt mit lustigen Geschichten aus dem Alltagsleben auf der Bühne zu präsentieren. Als besonderer Gast ist Hans-Jürgen Buchner alias Haindling ein echtes Highlight. Als Musiktalent der Extraklasse sorgt er stets für ein phänomenales Bühnenerlebnis mit Erinnerungswert.

Karten für die „Boarische Late Night Show“ gibt es u.a. beim Wochenblatt-Ticketservice, (0871) 1419157.


0 Kommentare