20.06.2018, 16:11 Uhr

Fest der Kulturen am Ländtorplatz Hier feiert die ganze Welt


Am Freitag und Samstag, 29. und 30. Juni, wird das achte Landshuter Fest der Kulturen jeweils ab 12 Uhr wieder mit internationaler Gastronomie, Musik, Shows und Workshops für Groß und Klein seine Gäste auf eine exotische Entdeckungs- und Erlebnisreise entführen – und das alles völlig ungezwungen bei freiem Eintritt am schönen Ländtorplatz mit gemütlicher Biergartenatmosphäre an der Isar.

LANDSHUT Hier können sich Einheimische und Menschen mit Migrationshintergrund treffen und sich und ihre jeweilige Kultur kennenlernen. Jeder ist willkommen, egal wo er herkommt, solange er gemeinsam eine gute Zeit haben will. Egal ob Erwachsene, Kinder oder Senioren – das Fest der Kulturen ist auch generationsübergreifend attraktiv.

Highlights auf der Kulturbühne sind die Auftritte von „The Unduster“ (Reggae, Ska), den „Ubuntu Drummers“, „Eins und Drei“ (Acoustic Sound von Swing bis Nintendo), Kim Azas and Friends (Afro-Reggae) und der BTB Big Band sowie Tanzshows. Außerdem gibt es ein schönes Familienprogramm mit verschiedenen Spiel- und Bastelangeboten!


0 Kommentare