21.11.2019, 08:37 Uhr

Mehrstimmiger Gesang begeistert Spannender Hörgenuss mit „Mayfly‘s Memory“ im Jazzclub Abensberg

(Foto: Anna Liepelt)(Foto: Anna Liepelt)

„Mayfly’s Memory“ – das sind die drei kecken jungen Musikerinnen Luisa Eberth, Lucca Linke und Claudia Zormeier, die das Publikum am Montag, 2. Dezember, im Jazzclub Abensberg mitnehmen wollen auf eine Reise durch mehrere Jahrzehnte verschiedener Stilrichtungen moderner Musik – von Swing über Folk bis hin zu modernem Singer-Songwriter-Pop.

ABENSBERG Die Songs werden hier aber nicht einfach nur gecovert: Sie werden völlig neu interpretiert und arrangiert! In Kombination mit ihrem mehrstimmigen Gesang führt das zu einem spannenden Hörgenuss. Eine Gitarre, eine Ukulele, eine Melodica, ein Klavier und das ein oder andere Schlaginstrument werden dabei gepaart mit allerlei Krimskrams, der ordentlich klimpert und kracht sowie drei Stimmen, die unterschiedlicher nicht sein könnten.

Das Konzert beginnt wie immer um 20.15 Uhr im Club Center, Am Stadtplatz 2, in Abensberg. Der Eintritt kostet fünf Euro für Mitglieder, Schüler und Studenten, regulär zehn Euro.


0 Kommentare