05.11.2019, 14:00 Uhr

Erzählung mit Johann Ertlmeier Das spannende Leben von Anton Gogeisl – Lesung in der Stadtbücherei Neustadt

(Foto: 123rf.com)(Foto: 123rf.com)

Der Name „Anton Gogeisl“ ist vielen in der Region bekannt, unter anderem wegen der nach ihm benannten Straße in Siegenburg. Anton Gogeisl, der 1701 in Siegenburg geboren wurde, trat in den Jesuitenorden ein und ging später als Missionar und Astronom an die kaiserliche Sternwarte nach Peking, wo er sein restliches Leben verbrachte. Johann Ertlmeier hat sich auf Spurensuche begeben und Gogeisls spannendes Leben in seinem Buch „Ein Missionar, sein Quadrant und der Kaiser im Reich des Drachen“ nachgezeichnet.

NEUSTADT AN DER DONAU Ertlmeier erzählt, liest und zeigt Fotos zu Anton Gogeisls Leben am Donnerstag, 14. November, um 19 Uhr in der Stadtbücherei Neustadt. Der Eintritt ist frei.


0 Kommentare