20.07.2019, 11:02 Uhr

Großes Interesse Die vier Theateraufführungen des „Jedermann“ sind ausverkauft

(Foto: Stadt Kelheim/Lena Plapperer)(Foto: Stadt Kelheim/Lena Plapperer)

Die vier Theateraufführungen des „Jedermann“ am 10., 11., 24. und 25. August in Kelheim sind restlos ausverkauft. Es gibt keine Karten mehr, weder im Vorverkauf noch an der Abendkasse.

KELHEIM Eine Zusatzvorstellung in der Einsiedelei Klösterl ist bis auf Weiteres nicht geplant, dies lässt sich auf den Schutzstatus und auf die damit verbundenen Reglementierungen des Naturschutzgebiets „Weltenburger Enge“ zurückzuführen. Das „anna-funk-ensemble“ ist von der großen Nachfrage begeistert und ist deshalb für nächstes Jahr bereits auf der Suche nach einer neuen und ebenso besonderen Lokalität in Kelheim für den „Jedermann“.


0 Kommentare