08.05.2019, 15:12 Uhr

Auf die Plätze, fertig – Freibad Fehlt nur noch die Sonne: Freibad der Stadt Abensberg öffnet seine Pforten

(Foto: Ingo Knott)(Foto: Ingo Knott)

Das Freibad der Stadt Abensberg öffnet am Samstag, 11. Mai, seine Pforten. Ab diesem Tag können alle Fans des nahe liegenden Kurzurlaubs die drei Becken (Schwimmer, Nichtschwimmer und Planschbecken) mit Sprungbrettern für die Großen und Rutschen für die Kleinen täglich von 9 bis 20 Uhr genießen.

ABENSBGER Liegeplätze gibt es auf 20.000 Quadratmetern Fläche genügend, zwei Beachvolleyballfelder und eine Streetball-Anlage stehen den Besuchern kostenfrei zur Verfügung. Um das leibliche Wohl aller Gäste kümmern sich zwei Kioske. Ein gepflasterter Grillplatz ist ebenfalls vorhanden. Fragen zu Eintrittspreisen beantworten die Stadtwerke Abensberg unter der Telefonnummer 09443/ 9189169, hier ist auch der Erwerb von Zehner- und Saisonkarten möglich. Ab Samstag dann auch an der Freibad-Kasse!


0 Kommentare