22.02.2018, 15:22 Uhr

Konzert Der Jazzclub Abensberg präsentiert modernen Freejazz mit der Gruppe „Cuts“

(Foto: Anton Supritz)(Foto: Anton Supritz)

Am Montag, 5. März, präsentiert der gemeinnützige Jazzclub Abensberg e. V. die Band „Cuts“ im Club Center in Abensberg. Geboten wird moderner Freejazz in höchster Perfektion – die Musik von Michael Jackson und Whitney Huston wird neu interpretiert in ganz neuen Formen dargeboten.

ABENSBERG Die Melodien und Themen Michaels und Whitneys erstrahlen in geläuterter, postmortaler Form als Arrangements bis Kollektivimprovisation in freier Collage mit der den Musikern zutiefst verwurzelten Inbrunst. Auch wenn sich das Genre der Protagonisten dem der „Akteure“ zu widersprechen scheint, bindet doch die aufrichtige Zuneigung und Hingabe an die Kompositionen, Personen und vor allem an Moment, Projekt und Vorlage in enger Umarmung aneinander.


0 Kommentare