14.02.2018, 20:35 Uhr

Konzert Jazzclub Abensberg präsentiert das Trio Analogue Birds

(Foto: Analogue Birds)(Foto: Analogue Birds)

Am Montag; 26. Februaur, gastiert die Band Analogue Birds im Club Center Abensberg. Mit Didgeridoo, Keyboard, Oud (arabische Laute), Gitarre und Schlagzeug werden phantastische Klangwelten erzeugt, die mal arabisch mal afrikanisch anmuten. Dies verspricht ein interessanter und kurzweiliger Jazz-Abend im Center zu werden.

ABENSBERG Seit 2004 präsentieren die Musiker der Analogue Birds bei Auftritten in ganz Europa außergewöhnliche Klänge und fette Beats auf höchstem Niveau. Die Band nutzt Elemente von Jazz, Rock, World und Breakbeats, ohne mit abgestandenen Klischees zu langweilen. Im musikalischen Mittelpunkt steht das Didgeridoo, das hier durch perkussive und rhythmische Spielweise überraschende musikalische Akzente setzt. Pulsierendes Schlagzeug und simultan zum Didgeridoo gespieltes Keyboard erzeugen treibende Rhythmen, runde Subbässe und sperrige Effektflächen. Die arabische Kurzhalslaute Oud und ein effektlastiger Gitarrensound steuern der Musik melodische-lyrische Verzierungen bei. Perkussions- und Maultrommeleinlagen sowie der Einsatz von Livelooping bilden das musikalische i-Tüpfelchen im Zusammenspiel der Musiker. Durch ihren energiegeladenen Austausch erschafft die Band so „unerhörte“ Musik für Ohr, Herz und Tanzbein.

Mehr Infos zur Band gibt es unter www.analogue-birds.com.


0 Kommentare