25.10.2017, 11:27 Uhr zuletzt aktualisiert vor

Fasching Marchinger Showgirls und Boys machen sich schon für die „fünfte Jahreszeit“

(Foto:Marchinger Showgirls & Boys e. V.)(Foto:Marchinger Showgirls & Boys e. V.)

Seit mittlerweile 32 Jahren präsentieren die Marchinger Showgirls und Boys in der „fünften Jahreszeit“ ihr Faschingsprogramm – anfangs als Marchinger Prinzengarde und seit 1999/2000 als Marchinger Showgirls und Boys.

MARCHING Auch dieses Jahr sind die Mädels und Jungs schon längst wieder in der Planungs und Trainingsphase für die kommende Saison. Das neue Thema ist entschieden. Natürlich gibt es hierzu schon zahlreiche Ideen und Gedanken zur Show – vom Kostüm bis hin zu den Hebefiguren und den Spezialeffekten. Am Samstag, 11. November, verraten die Showgirls und Boys unter welchem Motto sie in der Saison 2017/2018 auftreten 

Auch dieses Jahr laden die Tänzerinnen und Tänzer wieder zu eigenen Veranstaltungen ein. Am Freitag, 5. Januar 2018, ab 19 Uhr findet der Premierenball im Gasthaus Paulus in Marching statt. Hier werden – wie der Name schon sagt – die Mädels und Jungs zum ersten Mal ihr Können vor Publikum zeigen. Am Sonntag, 7. Januar 2018, dürfen alle Interessenten zum Familiennachtmittag im Bürgersaal in Neustadt ab 15 Uhr vorbeischauen. Außerdem veranstaltet der Verein ihr erstes Showtanztreffen. Dieses findet am Samstag, 27. Januar 2018, ebenfalls im Bürgersaal Neustadtstatt. Es werden viele umliegende Garde- und Showtanzgruppen ihren Showteil präsentieren. Des Weiteren werden alle Mitglieder der Marchinger Showgirls und Boys für die Jahreshauptversammlung eingeladen! Diese wird am Sonntag, 26 November 2017, um 19 Uhr im Gasthaus Paulus in Marching stattfinden. 

Die  Showgirls und Boys freuen sich auf Anfragen für Auftritte auf Faschingsfeiern. Kontakt aufnehmen kann man per Mail an info@marchingershowgirls.de oder auch telefonisch bei Michelle Rothdauscher unter der Nummer 0152/ 53158222 sowie Anna Neumeier unter der Nummer 0157/ 50617403. Weitere Informationen findet man auf der Homepage unter www.marchingershowgirls.de.


0 Kommentare