16.02.2019, 14:30 Uhr

Couplet-AG in der Stadthalle „Wir kommen – die Rache der Chromosomen“

(Foto: pm)(Foto: pm)

Nach fünf Jahren endlich wieder in Dingolfing zu Gast ist am 23. März die „Couplet-AG“. Um 20 Uhr amüsiert das preisgekrönte Musikkabarett-Ensemble sein Publikum in der Stadthalle mit ihrem Programm „Wir kommen – die Rache der Chromosomen“.

DINGOLFING Mit ihrem neuen Programm „Wir kommen – die Rache der Chromosomen“ legt das Couplet-AG-Ensemble um Jürgen Kirner den satirisch-sarkastischen Finger in genau jene Wunden, die keiner lieb hat, die aber grausig schmerzen. Bianca Bachmann, Bernhard Gruber und Berni Filser befeuern mit Musik von einst bis morgen und gespielter Höchstleistung abgründige Texte, die dem rauchenden Kopf der Truppe – völlig nikotinfrei – in die ewig lästernde Feder fließen. Mit Dieter Woll kann ein Regisseur und Mitlästerer verpflichtet werden, der – angeblich freiwillig – die Schlagkraft dieser unwiderstehlichen Truppe dorthin treibt, wo ihr die kabarettistische Spucke im Gaumen gefriert.

Und auch das Publikum hat keine Chance. Humoriger Charme und eleganter Hintersinn, darstellerischer Irrwitz und musikalische Raffinesse kommen so süffig daher, dass der Erwerb einer Eintrittskarte zwar erlaubt ist, jedoch von keiner Krankenkasse erstattet wird. Das dienstälteste, nicht verwandt und nicht verschwägerte sowie mehrfach preisgekrönte Musikkabarett-Ensemble Bayerns hat großartige Nebenwirkungen und birgt das Risiko der Erkenntnis! Ein Abend mit Volk, Musik, Kabarett und Cabaret. 17 Instrumente und vier große Stimmen. Kurz: Vollblut-Kabarettisten on stage!

Ticket sind im Rathaus Dingolfing, Zimmer 25, bei SKRIBO Wälischmiller und unter www.reservix.de erhältlich.


0 Kommentare