04.10.2018, 13:32 Uhr

Hilfe für Menschen in Not Benefiz-Konzert mit Simon Csokan und Freunden

(Foto: Csokan)(Foto: Csokan)

Acht junge Musiker spielen am 6. 10. im Landauer Kastenhof für einen guten Zweck

LANDAU Am Samstag, den 6. Oktober, um 19 Uhr findet im Kastenhof in Landau ein Benefiz-Konzert bei freiem Eintritt statt. Der Reinerlös aus Spenden und Getränkeverkauf geht an den Lions-Club Landau, der mit diesem Geld wichtige Stiftungen, wie z. B. die „Haiti-Hilfe für Erdbebenopfer“ oder die „Rumänienhilfe“ unterstützt. Einlaß ist ab 18.15 Uhr.

Simon Csokan, erfüllt sich zusammen mit sieben Musikerfreunden den Traum, ein Konzert in Eigenregie zu organisieren und die Freude des gemeinsamen Musizierens mit dem Publikum zu teilen, um damit Menschen in Not zu helfen. Für den Abend konnten tolle Solisten aus Landau gewonnen werden, welche die örtliche Musikschule durchlaufen haben, alles Förderpreisträger und Teilnehmer bei den Jugendkulturtagen, sowie weitere Gäste aus Nachbarlandkreisen..

Es wurden Stücke eingeübt, die einen bunten Bogen spannen über Klassik von Vivaldi, Mozart, Chopin, bis hin zu Musicals, Filmmusiken (LaLaLand), Jazz von Duke Ellington und Rock und Pop (ABBA) u. v. a., sodaß für jeden Musikgeschmack etwas dabei ist. Für die stimmlichen Höhepunkte sorgen Melina Witt (Mezzosopran), Simone Heigl (Musical und Pop), Eva Schneller (Vocal und Klavier), die auch immer wieder mal mit Eigenkompositionen überzeugt. Als Instrumental-Solisten treten auf: Simon Csokan am Klavier und Dennis Wirth an der Trompete.

Desweiteren haben noch drei hochtalentierte Musiker aus dem Umland ihre Teilnahme zugesagt. Christina Veith (bereits erfolgreiche Musical-Sängerin), die ebenso wie Anja Zogler (Violine) aus Pfarrkirchen anreist. Anja Zogler gilt als eine der talentiertesten jungen Geigerinnen in der Region. Sie ist Mitglied in der „Jungen Philharmonie Ostbayern“, zweifache „Jugend musiziert“ -Preisträgerin auf Bundesebene und hat bereits an mehreren Meisterkursen in Österreich teilgenommen. Komplettiert wird das Oktett durch Katrin Kühnert aus Landshut, einer ebenfalls bei „Jugend musiziert“ erfolgreichen Preisträgerin an der Querflöte.


0 Kommentare