20.01.2020, 10:10 Uhr

Legoland Familienchallenge Luca (7) und Ben (5) wollen Lego-Meisterbauer werden

(Foto: Privat)(Foto: Privat)

Noch bis Sonntag kann man für die Plattlinger abstimmen.

PLATTLING Jetzt wird’s spannend! Luca (7) und Ben (5) aus Plattling nehmen gerade an der Legoland Familienchallenge teil. Das Thema bei der Legoland-Challenge war: „Baut eure Wunschunterkunft für das Legoland Feriendorf“. Hunderte kreative und einfallsreiche Lego-Bauwerke wurden bereits eingereicht. Daraus wurden 100 Favoriten ausgewählt.

Für die Feuerwehr haben sich Luca und Ben schon immer interessiert. „Unser Siebenjähriger ist bereits bei den Löschbären der Feuerwehr Pankofen und unser Kleiner kann es kaum mehr erwarten, bis er sechs Jahre ist und auch dazu darf“, erzählt Mutter Yvonne Gegenfurtner. Deshalb lag es auch auf der Hand, dass es ein Feuerwehrhotel sein sollte. Nach mehreren Tagen und stundenlanger Tüftelei war das Werk vollendet. „Wir haben es eingereicht und sind damit in die nächste Runde gekommen“, so die Mama der beiden Lego-Baumeister. Eine kleine Überraschung ist ihnen somit schon mal sicher.

20 Familien werden es nun in die Finalrunde schaffen. Da will die Familie Gegenfurtner natürlich hin. Die 20 Teams, die in diese Runde einziehen, gewinnen über vier Kilogramm Lego-Steine und haben die Chance auf eine exklusive Übernachtung im Legoland Pirateninsel Hotel, inklusive Eintritt in den Park, Siegerehrung und Modellbauer Meet & Greet.

Noch bis Sonntag, 26. Januar, kann für Luca und Ben aus Plattling abgestimmt werden. Der Link lautet: https://www.legoland.de/voting. „Wir sind Foto Nummer 50 und das Team 112“, sagt Yvonne Gegenfurtner. Das Formular zum Abstimmen findet man am Ende der Bilder-Galerie. Pro Email-Adresse zählt nur eine Stimme. Unter allen Abstimmenden werden Legoland-Tickets verlost.


0 Kommentare