04.07.2018, 10:33 Uhr

Benefiz-Chorkonzert Exotische Herzenslieder aus aller Welt

(Foto: Reithmaier/Veranstalter)(Foto: Reithmaier/Veranstalter)

Das Konzert des Chores „Rose of Voices“ mit fremdländischen Klängen findet im Chieminger Gut Fasanenhöhe, am Sonntag, 15. Juli, um 11 Uhr, statt.

CHIEMING. Ob ein Lied aus Japan, das die Freude an der Kirschblütenzeit besingt, ein bulgarisches Hochzeitslied, das Lied aus der Region Tuwa nahe der Mongolei sowie die südafrikanische Nationalhymne, die ihre Verbundenheit und Liebe zum Land ausdrücken, ein Liebeslied von den Färöer Inseln, das von der Verzauberung zwischen zwei Menschen spricht oder das neuseeländische Lied, das aufruft zusammenzuhalten ... Eines ist den Liedern dieses Konzertes, die aus den verschiedensten Regionen der Welt stammen, gemeinsam: Zum einen sind sie alle aus der Freude und Liebe zu etwas oder jemanden entstanden. Zum anderen laden sie mit ihren fremdartigen, ungewohnten Harmonien und ihrem einzigartigen Charme ein, sich auf Neues einzulassen. Außergewöhnliche Klänge erklingen, die einen Zauber ausstrahlen und erkennen lassen, dass auch in der Ungewöhnlichkeit Vertrautes und Schönes entdeckt werden kann.

Passend zum Konzertmotto „exotisch“ ist auch die Organisation, der die Spenden zufließen sollen, ausgewählt. „FriendCircle – WorldHelp“ ist ein gemeinnütziger Verein aus Bamberg, der Kinder und notleidenden Menschen auf der ganzen Welt unterstützt. Dieser Verein hat in den letzten Jahren tausenden „ungewöhnlichen“ Menschen geholfen, so hat er unter anderem „Exoten“ in Indien, die verstoßenen Leprakranken, in ihren abseits gelegenen Dörfern aufgesucht, um dort Brunnen zu bohren und Schulen für deren Kinder aufzubauen. Bekannt ist FriendCircle – Worldhelp auch für seine Mützenaktionen. Mittlerweile werden tausende selbst gestrickte Spendermützen zu den notleidenden Menschen in aller Welt gebracht. Diese Organisation garantiert zu 100%, dass alle Spendengelder vor Ort verwendet werden da die Helfer ehrenamtlich inklusive Flug- und Aufenthaltskosten unterwegs sind. Mehr Info zu diesem Verein: www.friendcircle-worldhelp.org.

Das Benefizkonzert des Priener Chors „Rose of Voices“ unter der Leitung von Amithra Helga Reithmaier ist eine exotische klangliche Herzreise um die Welt. Der Chor umfasst 22 Sängerinnen und Sänger und wird vom Multiinstrumentalist Armin Wenger aus Salzburg begleitet.

Es findet am Sonntag, den 15. Juli, in der Reithalle des Guts Fasanenhöhe, Tabinger Str. 46, Chieming (zwischen den Ortsteilen Hart und Tabing) vormittags um 11 Uhr statt. Platzreservierungen möglich unter 0176 26272550. Weitere Informationen unter www.herzklang.info


0 Kommentare