04.05.2018, 13:43 Uhr

Münchnner Symphoniker zu Gast Muttertagskonzert im k1

(Foto: Benedikt Schwarzer)(Foto: Benedikt Schwarzer)

Bereits zum vierten Mal gastieren die Münchner Symphoniker zum Muttertagskonzert im k1 in Traunreut, dieses Jahr am Sonntag, 13. Mai, um 19 Uhr.

TRAUNREUT. Das Konzert des Musiksommers zwischen Inn und Salzach verbindet aufs Schönste die beiden Festivalstädte München und Salzburg, denn die Leitung des außergewöhnlichen Münchner Orchesters hat dieses Jahr die bekannte Salzburger Dirigentin Elisabeth Fuchs.

Das Publikum erwartet ein buntes Klassik-Programm mit Werken unter anderem von Carl Maria von Weber und Johannes Brahms. Solistin des Abends ist die preisgekrönte Cellistin Maria Well. Karten gibt es im Vorverkauf im Chiemgau/BGL Wochenblatt, Tel. 0861 20938-0.


0 Kommentare