19.12.2019, 10:02 Uhr

Silvester Bodenmais feiert ins neue Jahr


Ab 20 Uhr steigt die „Mega Silvester Party“ auf dem Marktplatz.

BODENMAIS Bodenmais feiert auf dem Marktplatz wieder gebührend ins neue Jahr hinein. Bereits ab 20 Uhr sorgt die „QBar“ für Stimmung mit Musik und versorgt die Besucher mit heißen und kalten Getränken. Auf einem der größten Open-Air-Dance-Floors heizt anschließend Party-DJ Günther mit Gute-Laune-Hits Jung und Alt ein.

Sternmarsch zur Silvesterparty

Der Abmarsch zum traditionellen Fackelsternmarsch erfolgt von den gekennzeichneten Treffpunkten von den Ortsteilen Silberberg, Scherau, Klause, Unterlohwies, Unterdorf (Bacheihöh‘) und Sonnenhang jeweils um 21.30 Uhr sowie Mais um 21.15 Uhr, sodass alle Gruppen gegen 22 Uhr auf dem Marktplatz eintreffen.

Bürgermeister Joli Haller wird um 24 Uhr mit Grußworten in das neue Jahr geleiten. Mit Feuerwerk und Lichterregen wird 2020 schließlich in Bodenmais begrüßt. Der Eintritt zur Party ist frei.

Wer im Anschluss noch nicht genug vom Feiern hat, der kann in der Kultdisco „Platzl“ bis in die Morgenstunden hinein das Tanzbein schwingen.

Denn bevor es am Donnerstag, 2. Januar, mit dem Faschings-Kult Donnerstagen 2020 losgeht, die jeden Donnerstag in der Faschingszeit inklusive Rosenmontag und Faschingsdienstag stattfinden, startet im Rahmen von Niederbayerns größten Silvester Dancefloor im Ortszentrum von Bodenmais auch die ultimative Silvesterparty in der Discothek Platzl Bodenmais.

Einlass ins Platzl Bodenmais ist ab 20 Uhr und ab 16 Jahren, wobei zu beachten ist, dass das Platzkontingent begrenzt ist und man deshalb früh genug da sein sollte.

Das Bodenmaiser Ortszentrum ist komplett gesperrt. Besucher, die mit einem PKW anreisen, können am Großparkplatz an der Schule nur wenige Meter von der Partymeile ihr Fahrzeug abstellen.


0 Kommentare