31.03.2019, 12:16 Uhr

Tausch ma wieder Dritte Kleidertauschbörse im Viechtacher Kino

(Foto: pm/www.fairtraders.ch)(Foto: pm/www.fairtraders.ch)

Zum dritten Mal findet am kommenden Samstag, 6.April, im Kino-Foyer eine Kleidertauschbörse statt.

VIECHTACH Veranstaltet wird sie wieder vom Verein „Beste Freundinnen. Frauennetzwerk und Solidarität e.V.“ unter Mitwirkung der Kinobetreiberin Melanie Reil, des Weltladens, des Bioladens Kornhaus und des Vereins Hilfe für Betrawati e.V. Die Veranstalterinnen wollen den „Fair Trade Landkreis Regen“ und die künftige „Fair Trade Stadt“ Viechtach wörtlich nehmen und eine Änderung des Konsumverhaltens hin zu mehr Bewusstheit fördern. In diesem Zusammenhang wünschen sie sich unter anderem auch, dass örtliche Bekleidungsgeschäfte ökologisch hergestellte und fair gehandelte Mode in ihr Sortiment aufnehmen, ein Info-Flyer wird bei der Veranstaltung aufliegen.

Dieses Mal wird Frühlings- und Sommerkleidung für Frauen und Männer getauscht. Maximal fünf Kleidungsstücke in gutem Zustand (Jacken, Hosen, Kleider, Röcke, Tops, Blusen, Hemden, Tücher, Handtaschen und weitere Accessoires, Schmuck) können abgegeben werden. Für jedes Teil erhält man eine Tauschmünze, für die man wiederum ein Teil aus dem Angebot erstehen kann. Personen, die keine Kleidungsstücke abgeben, können Tauschmünzen gegen eine Spende von je vier Euro erwerben. Geld für nicht eingelöste Tauschmünzen gibt es nicht zurück. Übrig gebliebene Kleidungsstücke werden an das Sozialkaufhaus Dies & Das gespendet. Ab 17 Uhr werden im Foyer des Kinos die Kleidungsstücke angenommen und ausgestellt. Bis 20 Uhr kann angeliefert, gestöbert, anprobiert und erworben werden. Den Eintrittspreis von einem Euro wird der Verein Beste Freundinnen einem guten Zweck zuführen.

Um 20 Uhr beginnt im Kinosaal zum regulären Eintrittspreis der Dokumentarfilm „Fair Traders“ (Regie: Nino Jacusso): Er porträtiert Unternehmer, die produzieren, ohne die Umwelt zu zerstören und Menschen auszunutzen.


0 Kommentare