05.07.2018, 11:58 Uhr

Bühne frei Regener KinderKulturTage 2018


Die Regener KinderKulturTage 2018 warten mit einem tollen Programm für das junge Publikum auf. Gespenster, Zauberer, Märchen und Kinderhelden stehen auf der Bühne im Niederbayerischen Landwirtschaftsmuseum und sorgen für jede Menge Spaß. Die erste Aufführung findet am Dienstag, 10. Juli, statt.

REGEN Das kleine Gespenst

Ein lustiger, gespenstischer Figurenspaß

Marotte Figurentheater, Karlsruhe

Spiel: Carsten Dittrich

Regie: Lisa Augustinowski

Das kleine Gespenst wohnt seit uralten Zeiten hoch oben auf Burg Eulenstein. Jede Nacht, Punkt Mitternacht, spukt es durch die dunklen Gänge. Aber insgeheim hat das kleine Ge-spenst einen großen Wunsch: Es möchte einmal die Welt bei Tageslicht sehen! Durch einen unglücklichen Zufall geht dieser Wunsch plötzlich in Erfüllung. Mit neugierigen Augen er-kundet es die Welt bei Tageslicht und sorgt dabei für riesengroßen Wirbel!

Empfohlen für Kinder ab 4 Jahren.

Termin: Dienstag, 10. Juli 2018, 10 / 15 Uhr

Niederbayerisches Landwirtschaftsmuseum

Weitere Infos: www.marotte-figurentheater.de, www.konzert-erlebnisse-bayerwald.de

Der Zauberlehrling

Figurentheaterspektakel frei nach Goethe

Puppentheater Dornerei, Neustadt

Spieler: Markus Dorner

Figuren: Jürgen Maaßen

Ein Figurentheaterspektakel nach der Ballade von Goethe. Kaum ist der alte Hexenmeister fort, schickt der neugierige Zauberlehrling den Besen übermütig zum Wasserholen an den Fluss, vergisst das Zauberwort, das dessen ruhelose Geschäftigkeit stoppen könnte, und spal-tet den nimmermüden Wasserträger mit einem Beilhieb. Beide Besenhälften rappeln sich auf und sie laufen und laufen … Nass und nässer wird´s im Zauberschloss und der verzweifelte Zauberlehrling wird die Geister, die er rief, so leicht nicht wieder los!

Empfohlen für Kinder ab 6 Jahren.

Termin: Donnerstag, 12. Juli 2018, 10 / 15 Uhr

Niederbayerisches Landwirtschaftsmuseum

Weitere Infos: www.puppentheater-dornerei.de, www.konzert-erlebnisse-bayerwald.de

Peter und der Wolf

Ein musikalisches Märchen mit Marionetten

Theater Con Cuore, Schlitz

Spiel: Stefan P. Maatz

Regie: Detlef Heinichen

Komponist Prokofjew kann einem irgendwie leidtun. Da hat er seinem Patenkind Peter ver-sprochen ein musikalisches Märchen zu komponieren und dann haut ihn eine dicke Erkältung aus den Latschen. Und mit einem fürchterlichen Schnupfen und hämmernden Kopfschmerzen fallen einem nun mal keine wohlklingenden Melodien ein. Besonders nicht wenn einem der alte Beethoven immer wieder reinquasselt. Doch der Zufall in Form zweier Fliegen hilft dem armen Komponisten und er beginnt die ersten Noten zu summen. Der Anfang zu „Peter und der Wolf“ ist gemacht…

Empfohlen für Kinder ab 4 Jahren.

Termin: Montag, 16. Juli 2018, 10 / 15 Uhr

Niederbayerisches Landwirtschaftsmuseum

Weitere Infos: www.theater-con-cuore.de, www.konzert-erlebnisse-bayerwald.de

Pettersson und Findus

Witziges und liebenswertes Kindertheater

Theater Tabor, Ottensheim

Maximilian Bendl

Lisa Haslauer

Sieglinde Hauser

Patrick Strasser

Regie: Anatoli Gluchov

Pettersson möchte Gemüse säen und Kartoffeln einsetzen. Aber der Kater Findus findet das höchst uninteressant. Er setzt lieber ein Fleischklößchen ein, damit sie wachsen können. Au-ßerdem hat Petterson nicht mit den Hennen und Gustavssons Schweinen und der Kuhherde gerechnet. Ihm platzt der Kragen … doch dem klugen Kater Findus fällt wie immer eine Lö-sung ein. .. Findus kann sich von allen Seiten zeigen. Er ist witzig und unglücklich, erfinde-risch, ein Draufgänger, manchmal ganz schön gemein und im Grunde doch der liebste Kater der Welt. Am Ende gilt auf Petterssons Hof ganz sicher: „Alle für einen und niemals allein“.

Empfohlen für Kinder ab 4 Jahren.

Termin: Mittwoch, 18. Juli 2018, 10 / 15 Uhr

Niederbayerisches Landwirtschaftsmuseum

Weitere Infos: www.theater-tabor.at, www.konzert-erlebnisse-bayerwald.de

Eintrittspreise:

Kinder/Erwachsene: 6 €

Abo für alle vier Termine:18 €

Gruppenermäßigung:

je 10 Personen eine Freikarte

Einzelkartenvorverkauf:

Tourist-Info Regen

Schulgasse 2, 94209 Regen

Tel.: 09921-60426, Fax: 09921-60433

tourist@regen.de

Organisation, Information, Gruppenanmeldung und -vorverkauf

drumherum-Büro

Fichtenweg 10, 94209 Regen

Tel.: 09921-904975, Fax: 807805

info@drumherum.com

Veranstalter:

Katholische Erwachsenenbildung im Lkr. Regen e.V.

Kirchplatz 18, 94209 Regen

Tel.: 09921-7814, Fax: 09921-8358

keb.regen@bistum-passau.de

www.konzert-erlebnisse-bayerwald.de

in Zusammenarbeit mit: Stadt Regen, Niederbayerisches Landwirtschaftsmuseum Regen

Gefördert von: Landkreis Regen, Stadt Regen


0 Kommentare