06.08.2019, 15:25 Uhr

Im Stadtpark Burghausen Sommermusik am Wasserplatz

Mundart-Pop aus Österreich und Bayern mit „Hackl & Kunst“. (Foto: Veranstalter)Mundart-Pop aus Österreich und Bayern mit „Hackl & Kunst“. (Foto: Veranstalter)

Mundart-Pop aus Österreich und Bayern von „Hackl & Kunst“ aus Mühldorf

BURGHAUSEN Sommermusik am Wasserplatz im Stadtpark (bei Schlechtwetter im Foyer) gibt´s wieder am Sonntag, 18. August, ab 18 Uhr, mit Mundart-Pop aus Österreich und Bayern von „Hackl & Kunst“.

„Hackl & Kunst“ sind Norbert und Stefan Kreipl und Markus Frisch mit Vocals, Bass, Drums und Gitarre. Die drei Vollblutmusiker aus dem Landkreis Mühldorf bringen mit Gitarre, Bass und Schlagzeug jede Hütte zum Beben und garnieren ihren individuellen Sound mühelos mit Harp, Akkordeon und Percussion.

Eine ganz besondere Stimmung entsteht, wenn die Klassiker von STS, Fendrich, Ambros oder Spider Murphy Gang auf die jungen Wilden der Mundart-Szene wie Wanda, Seiler und Speer treffen.

Was dabei heraus kommt, muss man erlebt haben. Ein wirklich feines Destillat aus 30 Jahren Lagerfeuermusik.


0 Kommentare