02.05.2019, 15:00 Uhr

Weltlachtag am Sonntag Lachen Sie mit!

(Foto: Egbert Griebeling)(Foto: Egbert Griebeling)

Die Lachyogabewegung lässt auch in Burghausen das Zwerfell wackeln

BURGHAUSEN. Am Sonntag, 5. Mai, wird weltweit der Tag des Lachens gefeiert. Initiiert von Dr. Madan Kataria, dem Vater der Lachyogabewegung, ist dieser Tag ein besonderes Ereignis, denn es wird für den Weltfrieden gelacht.

Auch Lachbegeisterte aus Südostbayern, treffen sich, wie jedes Jahr in Burghausen, zum gemeinsamen Lachen. Das Treffen ist um 13 Uhr in der Parkanlage vor dem großen Parkplatz bei der Burghauser Burg. Um 14 Uhr mitteleuropäischer Sommerzeit (12:00 GMT) wird dann auf dem Globus für drei Minuten gelacht: für unseren inneren Frieden und der Frieden auf Erde.

Die Lachclubs aus dem Chiemgau, Rupertiwinkel und Altöttinger Land laden alle Interessierten zu diesem Ereignis ein.


0 Kommentare