25.04.2019, 12:26 Uhr

„Delta Moon“ gastieren „Babylon be falling“

(Foto: Veranstalter)(Foto: Veranstalter)

Konzert im Rahmen der Int. Gitarrentage in Neuötting.

NEUÖTTING. Am Donnerstag, 9. Mai, um 20 Uhr im Stadtsaal gastiert im Rahmen der 19. Int. Gitarrentage „Delta Moon“. Die Band präsentiert unwiderstehlichen, unvergleichbar herrlichen Delta-, Roots-, Southern-, Swamp-, Blues-Rock auf allerhöchstem Niveau. Es ist ein harter und zugleich melodischer Sound: staubige, raue Vokal-Stimmen, eingängige Melodien und augenzwinkernde Texte. Die beiden Gründer der Band, Thomas Ingalls Gray und Mark Johnson, beherrschen die Slide-Guitar wie kein anderer und verbreiten mit ihrem ganz eigenen, kongenialen Stil ein Feeling, wie man es nur ganz selten erlebt. Die Musiker selbst nennen es Blues-Infused American Roots. Tickets gibt es im Vorverkauf beim Kulturreferat der Stadt und bei allen Geschäftsstellen von Inn-Salzach-Ticket. Einlass und Abendkasse sind ab 19 Uhr besetzt. Foto: Veranstalter


0 Kommentare