13.04.2019, 10:15 Uhr

Blicke hinter die Kulissen Raitenhaslach im Frühling erleben

Der Arkadengang des Gartenstöckls neben dem Prälatengarten des ehemaligen Zisterzienserklosters Raitenhaslach (Foto: Uli Benz / TUM)Der Arkadengang des Gartenstöckls neben dem Prälatengarten des ehemaligen Zisterzienserklosters Raitenhaslach (Foto: Uli Benz / TUM)

Es gibt wieder öffentliche Führungen im TUM Akademiezentrum Raitenhaslach

BURGHAUSEN. Am Samstag, 27. April 2019, können Einzelpersonen, Familien und Kleingruppen wieder einen Blick hinter die Kulissen des Tagungszentrums der Technischen Universität München (TUM) in Raitenhaslach werfen und die historischen Räumlichkeiten bewundern. Bei geeigneter Witterung wird auch der Prälatengarten Teil des Rundgangs sein. Die Führungen starten auch diesmal um 10 Uhr und 12 Uhr.

Da die Platzanzahl begrenzt ist, ist eine Teilnahme nur nach vorheriger Anmeldung unter Tel. 089 289 26600 oder per E-Mail unter raitenhaslach@tum.de bis 16 Uhr des Vortages möglich.

Neben dem regen Tagungsbetrieb ist das TUM Akademiezentrum Raitenhaslach seit 2016 im Rahmen von Führungen für ein breites Publikum zugänglich. Größere Gruppen können jederzeit individuelle Besichtigungstermine vereinbaren.


0 Kommentare