27.02.2019, 09:42 Uhr

Konzerte im Stadtsaal Das Jörg Seidel Swing Trio

(Foto: Sylvia Bothmer)(Foto: Sylvia Bothmer)

Die 19. Internationalen Neuöttinger Gitarrentage werden eröffnet

NEUÖTTING Beim Eröffnungskonzert der 19. Internationalen Neuöttinger Gitarrentage entführt das Jörg Seidel Swing Trio am Freitag, 26. April, 20 Uhr im Stadtsaal in die Swing-Ära der 30er und 40er Jahre.

Jörg Seidel gehört zu den besten Swing-Gitarristen Deutschlands. Mit seinem aktuellen Programm „Tribute to Nat King Cole“ stellt er Klassiker aus dem Programm des legendären Vorbild-Trios, aber auch Eigenkompositionen vor.

Mit den beiden Wiener Musikern Aaron Wonesch (Klavier) und Johannes Strasser (Bass) hat er zwei der ganz großen Vertreter der österreichischen Jazz-Szene dabei. Es verspricht also, ein mitreißender Swing-Abend zu werden.

Karten gibt es beim Wochenblatt und beim Kulturreferat der Stadt Neuötting. Einlass und Abendkasse sind ab 19 Uhr besetzt.


0 Kommentare