19.11.2018, 10:52 Uhr

Eintritt frei, Spenden erwünscht Adventskonzert in der Kirche „Zum Guten Hirten“

(Foto: Privat)(Foto: Privat)

Erlös geht an die Nepalhilfe „Sano Madad“

ALTÖTTING. Auch in diesem Jahr wird die Altöttinger Sängerin und Musikerin Katrin Kreuz (Foto) wieder ein klassisches Adventskonzert präsentieren. Am Samstag, 1. Dezember, um 19 Uhr werden in der Kirche „Zum Guten Hirten“ ausgewählte Werke, unter anderem von Johann Sebastian Bach und Georg Friedrich Händel, zu Gehör gebracht. Gemeinsam musiziert Katrin Kreuz mit Anja Bartos an der Geige und Michael Bachmann an der Orgel. Die Sopranistin hat wieder ein sehr ansprechendes und gefühlvolles Programm zusammengestellt, mit dem sie die Zuhörer stimmungsvoll in den Advent einführen wird. Der Eintritt ist frei, freiwillige Spenden werden der Nepalhilfe „Sano Madad“ zu Gute kommen, die gerade dabei ist, in dem im Himalaja gelegenen und vom Erdbeben 2015 völlig zerstörten Bergdorf Langtang eine neue Schule zu bauen. Ausklingen wird das Konzert in gemütlicher Atmosphäre bei Plätzchen und Punsch. Foto: Privat


0 Kommentare