26.10.2018, 09:57 Uhr

„Louis auf Austritt-Tour“ „DeKantA“ rockt bayrisch guad in Töging

(Foto: Peter Foettinger)(Foto: Peter Foettinger)

Am Freitag, 09. November 2018 ab 20:00 Uhr findet die nächste Benefizveranstaltung der „Louis auf Austritt-Tour“ im Gasthaus Springer, Hauptstraße 53 in Töging a. Inn statt.

TÖGING. „Rockt bayrisch guad“ - diese drei Begriffe stehen für „DeKantA“.

Fünf erfahrene Instrumentalisten um eine vielseitige Stimme liefern einzigartigen, handgemachten Mundart-Rock, fernab des herkömmlichen Einheitsbreis. Es entsteht eine facettenreiche Musik, die wummst und schwoft, dynamisch, abwechslungsreich, lustig, laut, ernst und leise.

Passend und mit viel Hingabe arrangiert - Musik, die Spaß macht, die tanzbar, begeisternd und vor allem eigenständig ist. In den Texten werden die Freuden und Katastrophen des Alltags behandelt und dem Zuhörer bekannte Situationen geschildert, was ein zustimmendes Nicken zur Folge hat.

Viele Konzerte vor begeisterten Zuhörern, regelmäßige Radioeinsätze bei Bayern 2 mit „I denk an di“ und nicht zuletzt der Sieg beim Bandcontest des Münchner Flughafen hat die Band über die Region bekannt gemacht.

Freunde von anspruchsvoller Rockmusik, die sich von eingehenden Melodien, treibenden Rhythmen und wechselnden Harmonien in den Bann ziehen lassen und auch gerne die Aussagen im Text verstehen wollen, sollten sich die Konzerte von „DeKantA“ nicht entgehen lassen.

Spenden werden gerne „beim Austritt“ entgegen genommen. Der Erlös wird an den Irmengard-Hof am Chiemsee (Björn Schulz Stiftung) gespendet.

Um Reservierungen wird gebeten, Gasthaus Springer 08631 – 91279


0 Kommentare