28.09.2018, 13:30 Uhr

Auftakt zur neuen Meisterkonzertsaison Die Bratsche spielt die erste Geige

(Foto:  Irène Zandel)(Foto: Irène Zandel)

Duo Mönkemeyer-Youn gastiert in der KuMax-Aula

BURGHAUSEN. Mit einem gebührenden Auftakt startet die Kulturstadt am Sonntag, 14. Oktober, um 20 Uhr in die diesjährige Konzertsaison in der Aula des Kurfürst-Maximilian-Gymnasiums: Nils Mönkemeyer, einer der weltbesten Bratschisten, und sein Duopartner William Youn am Klavier bieten mit ihrem Programm „nachtgesänge“ einen spannenden Kontrast zwischen klassischem Repertoire und zeitgenössischer Musik. In ihrem gemeinsamen Programm „Nachtgesänge“ wird mit Werken von Claude Debussy, Benjamin Britten, César Franck, Franz Schubert, Franz Liszt und Rebecca Clarke die besondere Stimmung der Nacht thematisiert. Karten zu diesem schönen Abend sind erhältlich im Burghauser Bürgerhaus, in der Burghauser Touristik und bei allen Inn-Salzach-Ticket-Vorverkaufsstellen, auch als print@home. Foto: Irène Zandel


0 Kommentare