19.09.2018, 14:09 Uhr

Eine Reise um die Welt Dienstagskonzert mit Weltmusik von Mayim

(Foto: Mayzan)(Foto: Mayzan)

Musik aus den verschiedensten Regionen der Welt wird möglichst authentisch wiedergegeben

„Eine Reise um die Welt“ bietet das Dienstagskonzert am 9. Oktober, um 19.30 Uhr, in der Aula der Max-Keller-Schule, Berufsfachschule für Musik Altötting.

Das Markenzeichen des Weltmusikensembles „Mayim“ ist es Musik aus den verschiedensten Regionen der Welt möglichst authentisch wiederzugeben. Im Repertoire befinden sich Stücke aus Irland, Israel, Südamerika und aus dem Balkan. Diese wurden hinsichtlich Tongebung und Phrasierung stilgetreu von Laszlo Mayzan arrangiert.

Die Ensemble-Mitglieder: Maria Frak (Violine, Flöte, Gesang, Tanz), Regina Geisperger (Querflöte, Whistle, Bambusflöte), Martina Ortner (Gitarre), Kathi Radler (Violine), Laszlo Mayzan (Percussion, Bass).

Der Eintritt ist frei, um einen Unkostenbeitrag wird gebeten.


0 Kommentare