06.06.2018, 11:52 Uhr

„Der Fälscher“ beim SV Mehring Woife Bergers Kabarettschmankerl

(Foto: Berger)(Foto: Berger)

Erleben Sie eine Art „Best-of“ des Fälschers im Rahmen der 50 Jahrfeier des SV Mehring

MEHRING. „Der Fälscher“ Woife Berger kommt im Rahmen der 50 Jahrfeier des SV Mehring am Samstag, 16. Juni, um 20 Uhr, in die Mehrzweckhalle (Einlass 18.30 Uhr)

Immer wieder holt der Fälscher das eine oder andere Stück aus der Vergangenheit für eine Art „Best-of-Programm“ heraus, dabei dürfen seine Hits nicht fehlen. Einige Lieder sind in neuem Gewand, der Zeit angepasst, neu geschrieben und so darf man sich freuen auf ein „Steckdosal Medley“ oder natürlich die legendäre „Hanghehn“.

Der schräge „Rudi“ soll wieder ein fester Bestandteil werden, ebenso wie der skurrile „Doudngroba vom Nordfriedhof“. „Ich hab aus allen Programmen 1 oder 2 Nummern gewählt und ein absolut lustiges, abendfüllendes Programm zusammengestellt.“ Auch aus seinem aktuellen Programm „Zwischenzeit“ und aus dem neuen Blues-Rock-Projekt wird etwas zu hören sein.

Den großen Reiz macht die gesunde Mischung aus Kabarett, Liedermacherei, Musikkabarett und seiner gewaltigen Stimme aus und nicht zu vergessen eine Bühnenpräsenz, die aussagt, „ich war da, ich bin da und ich werde da bleiben“ und das ist gut so.

Karten dazu gibt es im Vorverkauf in den Geschäftsstellen der VR meine Raiffeisenbank in Mehring und Emmerting.


0 Kommentare