30.05.2018, 11:24 Uhr

Gegen sexuelle Gewalt Aktionstag und Figurentheater „Pfoten weg!“

(Foto: Veranstalter)(Foto: Veranstalter)

Aktionstag, um Kinder zu stärken, „Nein!“ zu sagen

NEUÖTTING. Ein Aktionstag zum Thema Prävention für Kinder gegen sexuelle Gewalt findet am Sonntag, 10. Juni, um 15 Uhr im Neuöttinger Stadtsaal statt. Informationen zu diesem Thema kann man sich an den anwesenden Infoständen vom Weißen Ring, Propräventiv und Kinderschutzbund holen. Der Eintritt ist frei!

An den folgenden Tagen – Montag bis Donnerstag – wird für Kindergärten und Schulen ein Figurentheater zweimal täglich aufgeführt. Ziel des Projekts „Pfoten weg“ ist die Prävention: Das interaktive Figurentheaterstück „Pfoten weg!“ erreicht Kinder auf spielerische Weise direkt in ihrer kindlichen Welt. Die Kinder lernen laut „Nein!“ zu sagen, lernen, dass es wichtig ist, über Gefühle zu sprechen, dass es gute und schlechte Geheimnisse gibt, dass ihr Körper ihnen alleine gehört und sie niemals Schuld haben.

Der Schirmherr für diese Präventionsveranstaltung ist Landrat Erwin Schneider.


0 Kommentare