28.11.2019, 13:38 Uhr

Versprechen abgelegt Zwölf neue Ministranten für die Pfarrei Nittenau

Die neuen Ministranten und die älternen Ministranten mit Kaplan Ulrich Eigendorf. (Foto: Michael Prasch )Die neuen Ministranten und die älternen Ministranten mit Kaplan Ulrich Eigendorf. (Foto: Michael Prasch )

Am vergangenen Christkönigssonntag, 24. November, feierten 19 Ministranten gemeinsam mit Kaplan Ulrich Eigendorf die heilige Messe in der Stadtpfarrkirche Nittenau, bei welcher zwölf neue Ministranten von den Oberministranten Maria Weber und Johannes Heimerl in die Gemeinschaft von rund 90 Ministranten mit aufgenommen wurden

NITTENAU Musikalisch umrahmt wurde der Gottesdienst von der Frauenschola. Zuerst wurden die neuen Ministranten namentlich aufgerufen, im Anschluss daran legten sie ein Versprechen ab und bekamen danach Plaketten und Ausweise von den Oberministranten überreicht. Nach langer Zeit wurden sie nun in die Gemeinschaft aufgenommen, nachdem sie sich im Sommer fleißig auf den Dienst am Altar vorbereitet haben.


0 Kommentare