06.04.2019, 17:32 Uhr

Tradition Osterbrunnen am Rathaus in Hof eingeweiht

(Foto: Stadt Hof)(Foto: Stadt Hof)

Der Hofer Rathausbrunnen trägt kurz vor dem Osterfest wieder bunten Schmuck: Die Besucher des Offenen Treffs der Offenen Hilfen der Lebenshilfe Hof haben gemeinsam mit den Fachakademien Ahornberg in den letzten Wochen und Monaten wieder viele Stunden gebastelt und den Osterschmuck gestaltet.

HOF Gemeinsam mit Oberbürgermeister Dr. Harald Fichtner, Bürgermeister Eberhard Siller und Pfarrerin Anette Jahnel weihten die Kinder und Jugendlichen nun den Osterbrunnen ein. Umrahmt wurde die kleine Feier musikalisch durch den Inklusiven Posaunenchor der Lebenshilfe. Der österliche Rathausbrunnen, in dem nun auch pünktlich zum Frühling wieder Wasser plätschert, wurde abschließend gesegnet. Oberbürgermeister Dr. Harald Fichtner bedankte sich bei allen Beteiligten für die vielen Stunden Bastelarbeit, in denen der Schmuck für den Brunnen entstanden ist.


0 Kommentare