07.06.2019, 08:30 Uhr

Tradition Schönwetterbitten für das Regensburger Bürgerfest – Kulturreferent Klemens Unger lädt zur Wallfahrt ein

(Foto: 123rf.com)(Foto: 123rf.com)

Von 28. bis zum 30. Juni findet in diesem Jahr wieder das Regensburger Bürgerfest statt. Das beliebte Fest, das alle zwei Jahre vom Kulturreferat der Stadt Regensburg veranstaltet wird, ist – wie jede große Veranstaltung, die unter freiem Himmel stattfindet – in großem Maße vom Wetter abhängig.

REGENSBURG Es ist deshalb gute Tradition des Regensburger Kulturreferenten, für das Fest den Segen „von Oben“ zu erbitten. Dazu lädt der Referent wieder alle Interessierten zur Wallfahrt nach Mariaort ein. Treffpunkt ist am Donnerstag, 13. Juni, um 18 Uhr bei der Schänke im Prüfeninger Schlossgarten, Prüfeninger-Schloss-Straße 75. Prälat Hubbauer wird in der Wallfahrtskirche „Unserer Lieben Frau“ in Mariaort gegen 18.30 Uhr eine kurze Andacht halten.


0 Kommentare