05.12.2017, 14:43 Uhr

Adventskränze gesegnet Kleiner Feier in Kindergarten und Krippe – jetzt kann die Adventszeit losgehen!

Kinder des Kindergartens und der Kinderkrippe in Tegernheim haben bei einer kleinen Adventskranzsegnung den Anfang des Advents gefeiert. (Foto: Johanniter)Kinder des Kindergartens und der Kinderkrippe in Tegernheim haben bei einer kleinen Adventskranzsegnung den Anfang des Advents gefeiert. (Foto: Johanniter)

Der Johanniter-Kindergarten „Zauberwald“ und die Johanniter-Kinderkrippe „Wiesenzwerge“ in Tegernheim haben die Adventszeit offiziell eingeleitet. Am ersten Dezember stattete Pfarrer Andrzej Kunicefski den Einrichtungen einen Besuch ab, um die Adventskränze zu segnen.

TEGERNHEIM „Nicht nur, dass die Kinder ganz begeistert von ihrem ersten Adventstürchen erzählten, dass sie heute öffnen durften, sie waren außerdem sehr stolz auf ihre selbst gebundenen und geschmückten Adventskränze!“, erzählt Kindergartenleitung Daniela Klotz. Mit traditionellen Liedern, wie „Wir sagen euch an den lieben Advent“ wurde bei den Kleinen die Vorfreude auf die bevorstehende Zeit noch mehr geweckt.


0 Kommentare