03.05.2018, 17:05 Uhr

Anna Hofmeister ist neu Neue Pressesprecherin verstärkt das Medienteam des Bistums Passau

Anna Hofmeister. (Foto: Bistum Passau)Anna Hofmeister. (Foto: Bistum Passau)

Im Bistum Passau gibt es eine Neuerung im Bereich der Medienarbeit. Anna Hofmeister hat zum 1. Mai die Aufgabe der Pressesprecherin von Bischof Dr. Stefan Oster SDB in Teilzeit übernommen.

PASSAU Die bisherige Pressesprecherin Monika Zieringer, die seit Anfang des Jahres ebenfalls in Teilzeit arbeitet, bleibt Leiterin der Pressestelle, zu der die Bereiche Radio, TV und Online sowie Interne Kommunikation gehören.

„Ich bin überaus dankbar, dass mich Frau Zieringer seit Beginn meiner Amtszeit als Bischof so kompetent, engagiert und vertrauensvoll begleitet hat – und bedauere sehr, dass sie aus privaten Gründen beruflich reduziert,“ betont Bischof Oster, der zugleich Anna Hofmeister einen guten Start für ihre neue Aufgabe wünscht. 

Die 31-Jährige kennt Bischof Oster seit mehreren Jahren aus seiner Zeit als Hochschulprofessor in Benediktbeuern. Hofmeister hat in München und Padua Germanistik, Geschichte und klassische Philologie studiert. Schon während ihres Studiums schlug sie die journalistische Laufbahn ein und war in verschiedenen Print-, Rundfunk- und Online-Redaktionen tätig. Nach ihrem redaktionellen Volontariat bei einer katholischen Wochenzeitung arbeitete sie dort weiter als Redakteurin und schrieb vor allem zu sozialen, gesellschaftspolitischen und kulturellen Themen.

Zusätzlich sammelte Hofmeister wertvolle Erfahrungen im PR- und Content-Marketing-Bereich sowie als freie Journalistin für regionale und überregionale Publikationen. Als erste offizielle Aufgabe wird sie den Deutschen Jugendbischof zum Katholikentag nach Münster begleiten.


0 Kommentare