23.11.2017, 10:52 Uhr

Maria Schutz-Kirche Waldkraiburg Ökumenischer Gedenkgottesdienst für verstorbene Kinder

(Foto: enterline/123rf.com)(Foto: enterline/123rf.com)

Seit vielen Jahren gibt es in Waldkraiburg einen ökumenischen Gedenkgottesdienst für verstorbene Kinder. In diesem Jahr findet er am Samstag, 2. Dezember, um 15 Uhr in der Maria Schutz-Kirche in Waldkraiburg statt.

WALDKRAIBURG Der Gottesdienst in der Franz-Liszt-Straße ist offen für alle, die um ein verstorbenes Kind trauern: Eltern, Geschwister, Großeltern, Freunde und Verwandte. Bei manchen mag der Tod schon lange zurückliegen, bei Anderen erst kurze Zeit. Aber auch alle Menschen sind eingeladen, die eines verstorbenen Kindes gedenken. Anschließend besteht für die Teilnehmer die Möglichkeit sich bei Kaffee und Kuchen auszutauschen.


0 Kommentare