20.11.2020, 20:31 Uhr

Pandemie 29 neue positive Tests auf SARS-CoV-2 im Landkreis Straubing-Bogen am Freitag

 Foto: 123rf.com Foto: 123rf.com

Am Freitag, 20. November, wurden 29 neue positive Tests auf SARS-CoV-2 aus dem Landkreis Straubing-Bogen gemeldet.

Landkreis Straubing-Bogen. Neben den bekannten Clustern in einzelnen Alten- und Pflegeheimen und Asylbewerberunterkünften handelt es sich insgesamt um ein diffuses, über den Landkreis verteiltes, Infektionsgeschehen.

Die Sieben-Tage-Inzidenz im Landkreis Straubing-Bogen lag am Freitag laut den offiziellen Zahlen von RKI (Stand: 0 Uhr Freitag) und LGL (Stand: 8 Uhr Freitag) auf einem neuen Höchststand bei 255,1. Insgesamt sind im Landkreis aktuell 375 Personen infiziert. Auf den Intensivstationen der Kreiskliniken befinden sich zwei Covid-Patienten (Stand: Donnerstag).


0 Kommentare