14.09.2020, 16:10 Uhr

Pandemie Zwölf neue Corona-Fälle in den letzten sieben Tagen im Landkreis Straubing-Bogen

 Foto: 123rf.com Foto: 123rf.com

Im Landkreis Straubing-Bogen gab es in den letzten sieben Tagen (Stand: 14. September, 10 Uhr) zwölf Personen mit einem neuen positiven Test auf SARS-CoV2. Die Sieben-Tages-Inzidenz liegt laut LGL bei 11,94 (Stand: 14. September, 10 Uhr).

Landkreis Straubing-Bogen. Die Zahl der insgesamt seit Anfang März, dem Beginn der Pandemie in der Region, positiv getesteten Personen aus dem Landkreis Straubing-Bogen liegt damit laut den offiziellen Zahlen des LGL bei 601.

Als aktuell infiziert gelten im Landkreis derzeit 16 Personen. Die Anzahl der Genesenen beruht auf einer Schätzung, die sich an den Kriterien des RKI orientiert. Fälle gelten als genesen, wenn kein Tod eingetreten ist und der Erkrankungsbeginn bzw. wenn nicht vorhanden, das Meldedatum länger als zwei Wochen zurückliegt und keine Hospitalisierung vorlag, bei Hospitalisierten das Entlassungsdatum mindestens sieben Tage zurückliegt, bei Hospitalisierten ohne vorliegendes Entlassungsdatum der Erkrankungsbeginn bzw. wenn nicht vorhanden das Meldedatum mindestens 28 Tage zurückliegt, oder Informationen zur Hospitalisierung nicht vorliegen und der Erkrankungsbeginn bzw. wenn nicht vorhanden das Meldedatum mindestens 28 Tage zurückliegt.


0 Kommentare