09.06.2020, 15:44 Uhr

Ernährung Webinare für junge Eltern am 23. Juni

 Foto: LfL/Wolfgang Seemann Foto: LfL/Wolfgang Seemann

Das Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten in Straubing bietet zwei Webinare für junge Eltern am Dienstag, 23. Juni, an.

Straubing. Babys – Ernährung im ersten Jahr

Das Baby ist da – und mit ihm viele Fragen zur Ernährung. Die Deutsche Gesellschaft für Ernährung empfiehlt zwischen dem fünften und siebten Monat als ersten Brei einen Gemüse-Kartoffel-Brei einzuführen. Monat für Monat kommen weitere Breie dazu. Die Teilnehmer erhalten Informationen zum „Beikost-Schema“, wie sie Breie selbst herstellen können und zur Auswahl von Fertigprodukten. Ein Ausblick auf den Übergang zum Familienessen wird gegeben. Das Webinar findet am Dienstag, 23. Juni, von 10.30 Uhr bis circa 11.30 Uhr statt.

Essen am Familientisch ab Ende des ersten Lebensjahres

Am Ende des ersten Lebensjahres kann ein Kind am Familienessen teilnehmen, vorausgesetzt, es ist kindgerecht zubereitet. Die Teilnehmer lernen das natürliche Essverhalten zu fördern und die Gründe für die Weigerung kennen. Oft werden die Portionsgrößen und Zusammensetzung für Kinder überschätzt. Durch die Lebensmittelpyramide wird anschaulich dargestellt, welche Lebensmittel und Mengen für ein Kind gut sind. Das Webinar findet am Dienstag, 23. Juni, von 18.30 Uhr bis 20 Uhr, statt.

Anmeldeschluss für die Webinare ist am Sonntag, 21. Juni. Informationen und Anmeldung gibt es auf der Webseite des Amtes für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten im Internet unter www.aelf-sr.bayern.de. Weitere Hinweise erhält man nach der Anmeldung.


0 Kommentare